Gelungener Filmnachmittag für alle Ü65-jährigen im Pfarrheim St. Andreas

Der Pfarrgemeinderat St. Andreas hat kürzlich zu einem Filmnachmittag eingeladen und konnte viele Interessierte im Pfarrsaal begrüßen.

Gezeigt wurde der Film „Bayern Sagenhaft“, der von Joseph Vilsmaier produziert und von Monika Gruber schauspielerisch begleitet wurde. Die Dokumentation zeigt die vielen Feste und Bräuche Bayerns, die auf unterschiedlichsten heidnischen Sagen, christlichen Legenden und historischen Ereignissen beruhen. Kabarettistin und bayrisches Original Monika Gruber führt voller Witz durch ein lebensfrohes bayrisches Jahr mit mehr als vier Jahreszeiten, in dem es mal laut und mal leise, aber nie langweilig zugeht. Mit dabei ist auch eine gehörige Portion Selbstironie und ein Augenzwinkern für die vielfältige Kultur Bayerns. Bei Getränken, Kaffee und selbstgemachten Kuchen, die die Mitglieder des Pfarrgemeinderats mitgebracht hatten, konnten die Besucher zudem kulinarisch verwöhnt werden. Selbstverständlich blieb auch genügend Zeit für gute Gespräche und einen schönen sonnigen gemeinsamen Nachmittag. Über eine Fortsetzung eines neuen Filmnachmittags wird der Pfarrgemeinderat in seiner nächsten Sitzung beraten.

Tobias Vogl

IMG 20190929 WA0006

IMG 20190929 WA0009

IMG 20190929 WA0005

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login