Prozession zu Erntedank auf der Au

Traditionell am ersten Sonntag im Oktober wird Erntedank auf der Au gefeiert.

Die Kirche wurde feierlich vom Obst- und Gartenbauverein geschmückt. Vor dem Altar war ein Wagenrad bunt mit Obst, Gemüse und Blumen dekoriert. Die Festmesse wurde von Pater Dariusz und Diakon König feierlich zelebriert und von der Bergknappenmusikkapelle Dürrnberg festlich umrahmt. Das diesjährige Motto lautete „Ihr seid das Salz der Erde“. Diakon König ging in seiner Predigt darauf ein und ergänzte die Worte von Paulus aus dem Brief an die Kolosser: „Eure Worte seien allezeit freundlich und mit Salz gewürzt“.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurde die Prozession durch die Au abgehalten. Angeführt von der Bergknappenmusikkapelle Dürrnberg, den zahlreichen Ministranten, den Kindern und Ortsvereinen mit den Fahnen trug Diakon König die Monstranz mit dem Allerheiligsten durch den Ort.

Der Vormittag klang mit dem Standkonzert der Dürrnberger Musi im Auerwirt aus.

 

Bilder / Impressionen:

img 20191006
img 20191006
img 20191006
img 20191006
img 20191006
img
img
img
img
img

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login